Der Geschmack ist viel intensiver als in Pfanne …

Bild topf Gut Holz

…und Co. Da das Grillgut auf einem Gasgrill nicht mit den Flammen in Berührung kommt, sind schädliche Krusten auf dem Fleisch von vornherein ausgeschlossen. Ein Gasgrill ist also tatsächlich gesünder als ein Holzkohlegrill, aber auch der gelegentliche Gebrauch eines Holzkohlegrills macht Sie nicht direkt krank. Der Grill hat eine kompakte Bauweise und heizt sehr schnell auf.

Das Gerät ist sehr solide gebaut, was sich auch in seinem hohen Gewicht widerspiegelt. Das zum Anschluss benötigte Zubehör, wie Druckminderer und Schlauch, ist bereits enthalten. Die Poren des Grillguts werden schnell geschlossen und das Grillgut bleibt schön saftig.

Ein Grilltisch ist ein Beistelltisch, der Ihren Grill perfekt ergänzt. Andere Varianten haben zusätzliche Merkmale wie mehrere Halterungen oder Fächer. Jetzt können Sie ungestört grillen wie ein echter Experte. Die

Grillstationen sind Gasgrills mit Grillwagen. Die Grillstationen sind sowohl für direktes als auch für indirektes Grillen geeignet. Grillwagen verfügen über viele Zusatzfunktionen, wie z. B. Seitenöfen, die es Ihnen ermöglichen, mit einer Pfanne oder einem Topf andere Gerichte direkt auf dem Grill zuzubereiten oder Speisen warm zu halten.

Der Geschmack ist viel intensiver als in Pfanne …